Bondage Toys

Kaufen Sie Bondage Toys in unserem BDSM Shop

Für ein erotische Bondage Spiel mit Ihrem Partner können verschiedenen Spielzeuge eingesetzt werden.

Sogenannte Bondage Toys, wie zum Beispiel:

finden Sie auf den verschiedenen Kategorieseiten unter Bondage in unserem Shop

Mit den obenen genannten Toys ist es ein Einfaches Ihrem Partner die Bewegungsfreiheit zu nehmen, mit zusätzlichen Augenbinden ist es dann auch möglich die Sicht einzuschränken.
Mit den einfachen Fesselutensilien können Sie Ihren Partner an einen Stuhl, Bett oder Tisch fesseln und auch der Entzug der Sicht ist ein schöner Bestandteil von Bondage. Durch das Verbinden der Augen, werden die anderen Sinne geschärft und die sexuellen Handlungen werden viel intensiver wahrgenommen.

Spreizen Sie die Körperteile Ihres Sub

Zwingen Sie den Körper Ihres Partners in eine von Ihnen gewünschte Position. Nutzen Sie zum spreizen der Beine evtl. eine Spreizsrange, dadurch bekommen Sie einen einfachen Zugang zur Vagina oder Anus. Die Einschränkung der Bewegungsfreiheit ermöglicht Ihnen die Kontrolle des SUB und Sie kommen an die gewünschten Stellen sehr gut ran.

Bauen Sie ein Machtverhältnis auf

Beim BDSM herrscht immer ein bestimmtes Machtverhältnis, wobei eine Person sich unterwirft und die andere Person die Führung übernimmt. Die Person mit Führungsrolle ist der der Herr oder die Herrin (bzw. Dom oder Domina) und der Partner mit der unterwürfigen Rolle wird im allgemeinen Sub genannt. Die Herrin/Domina oder der Herr hat das "Zepter" oder gar die Peitsche in der Hand und wird darüber bestimmen, welchen Wunsch oder welche Fantasie in dem erotischen Spiel in Erfüllung gehen wird. Die komplette Führung wird die oder der Bestimmende nach der Fesselung übernehmen und dem Untergebenen bleibt nichts anderes übrig als zu gehorchen